Suchergebnisse

Keyword: ‘der beste led fernseher 2010’

Beste LED-Fernseher 2010

20. Januar 2011 Keine Kommentare

Das Jahr 2010 ist ja nun seit einigen Tage passé und man fragt sich auch selber, was das Jahr einem persönlich gebracht hat. Was waren die Highlights, was muss man nicht noch mal erleben!? Darauf aufbauend nimmt man sich auch immer neue gute Vorsätze für das neue Jahr vor.

Beste LED-Fernseher 2010

Gleiches gilt im weitesten Sinne auch für den Kauf von z.B. LED-Fernsehern. Man hat ggf. vor ein paar Jahren einen Fernseher gekauft und möchte nun einen neuen Fernseher erwerben. Man überlegt, was man am alten nicht mehr mag und was der neue unbedingt alles an Ausstattung haben sollte.
Dazu dienen auch Rankings die man im Internet sehr leicht überblicken kann. Verschiedene LED-TV-Tests wurden vollzogen und auch wir möchten Ihnen einen kleinen Überblick über die besten LED-Fernseher 2010 geben. Dazu listen wir unsere Top 10 der besten LED-Fernseher 2010.

Beste LED-Fernseher 2010: TOP 10
RankHersteller / TypBewertung / Preis
1LG 37LE5300HD top Qualität,guter Sound,gute Menüs / EUR 611,96
2Samsung UE40C6200zum Vorgängermodell verbessert,viele Anschlüsse / EUR 813,90
3Samsung LE37C650guter Blickwinkel, guter digitaler Empfang/ EUR 603,82
4Philips 46PFL9704Hsattes Schwarz, 200-Hertz, Ambilight / EUR 1.828,28
5Samsung UE40C8790ausgezeichnet, Plus: 3D, MKV/ EUR 1.515,00
6Toshiba 46SV685Dvariabler Lichtsensor, üppige Ausstattung / EUR 1.799,00
7Samsung UE46C7700vernetzungsfreudig, PVR-Funktion / EUR 1.659,00
8Sony BRAVIA KDL-32EX605AEPsehr gute Bildqualität, reichhaltige Ausstattung / EUR 579,00
9Samsung UE37C6700guter Kontrast, DVB-S2 / EUR 829,99
10LG 42LE8500Blickwinkel groß, Lichtstark, 'CES Innovations Award'/ EUR 918,00

Die angegebenen Preise stellen nur eine Momentaufnahme zum heutigen Tage dar. Sicherlich ist diese Auflistung der besten LED-Fernseher 2010 nicht sehr objektiv, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen eine Orientierung zu bekommen.

Weitere Informationen zu...

  • beste led fernseher 2011

Loewe Connect DR+: Erneute Innovation

15. November 2010 Keine Kommentare

Wir sind mehr und mehr begeistert, was aus dem Hause Loewe immer wieder an den Endverbraucher ausgeliefert wird. Seit neuestem bietet Loewe mit seiner Connect-Reihe zwei neue LED Edge-Lit Geräte an: ein 32 und ein 40 Zoll Gerät.

Quelle http://www.loewe.de

Quelle http://www.loewe.de

Loewe Connect 40 LED 200 DR+

Der Loewe Connect 40 LED 200 DR+ bietet 200 Hertz in der Bilddarstellung, wohingegen der kleinere 32 Zoll Fernseher 100 Hertz bietet. Beide Geräte sind wahre Multimedia-Wunder. So bedeutet das Kürzel “DR+” im Namen der Geräte, dass hier die Option besteht Sendungen auf der integrierten Festplatte abzulegen und zu streamen. Aber viel mehr noch: sofern Sie schon ein Loewe-Gerät haben, können Sie mir der “Follow me“-Funktion diesen Stream auf einem anderen Gerät weiterverfolgen. Nehmen Sie also im Wohnzimmer auf und schauen sich die Sendung dann im Schlafzimmer zeitversetzt und via Stream weiter an. Diese Streaming-Technik wird unterstützt durch LAN, WLAN oder Powerline.

Loewe MediaHome

Loewe spendiert den Geräten ebenfalls vollen Zugriff auf Ihre Mediadaten. So kann neben dem selbstverständlichen Zugriff via USB auch über das Netzwerk auf sämtliche Fotos, Videos oder Musik zugegriffen werden! Das Loewe Mediaportal bietet die Option via Loewe MediaNet verschiedenste Online-Inhalte einzubinden. Dabei basiert dieser Ansatz auf dem recht jungen CE-HTML-Standard und nutzt dafür den integrierten Opera-Browser.

Die Geräte Loewe Connect 40 LED und Loewe Connect 32 LED sind ab November im Fachhandel erhältlich. Wie immer kommen die LED-Fernseher mit verschiedenen Aufstellungs- und Ausführungsvarianten.

Weiterführende Informationen:
Loewe Connect.

Philips Design Your TV: Konfiguriere Dir Deinen LED-Fernseher

26. Oktober 2010 Keine Kommentare

Bisher war uns nur der Hersteller Loewe bekannt, der seinen Kunden einen Online-Konfigurator angeboten hat, um ein individuelles TV-Gerät zu erschaffen. Nun zieht Philips nach…

Philips_DesignYourTV

Quelle: philips.de

Philips 7000er Reihe ‘frei’ zu konfigurieren

Philips bietet unter dem Link http://www.tv.philips.com/customizer die Möglichkeit, zwei Geräte der 7000er Reihe in Bildgröße von 32 & 42 Zoll zu konfigurieren (Philips 32PFL7605H/12 oder Philips 42PFL6805H/12). Dazu gehört u.a. eine Auswahl von acht verschiedenen Farben, drei unterschiedliche Fernbedienungen und ein Standfuß oder Wandhalterung.

Die LED-Fernseher sind jeweils mit der Philips Technologie Ambilight Spectra 2 ausgestattet, welche sich dafür verantwortlich zeigt, dass das Umgebungslicht des Fernsehers an Farbe und Helligkeit des Bildschirms angepasst wird. Die Besonderheit: es wird zusätzlich die Farbe der Wand im Rücken des Gerätes berücksichtigt, so dass eine noch spezifischere Ausstrahlung der Umgebung erreicht wird. Weitere bekannte Technologien in den o.g. Geräten: Pixel Precise HD, 100 Hz Clear LCD und HD Natural Motion. Via Clear Sound erhalten die Geräte einen saftigen Sound, der durch zwei Frontlautsprechern und zwei Tieftönern geliefert wird.

Sofern Sie Ihren neuen LED-Fernseher auf diese Weise konfiguriert haben, können Sie diese direkt auf der Website bestellen. Innerhalb von drei Wochen erhalten Sie Ihr neues Gerät versandkostenfrei nach Hause.

Philips_DesignYourTV1

Quelle: philips.de

Philips: Öko-Fernseher Econova 42PFL6805H/12

25. Oktober 2010 Keine Kommentare

Wer sich heutzutage mit dem Kauf eines Autos beschäftigt, der kennt sicherlich die Diskussionen über eine ausgeglichene Ökobilanz. Nun kann man diese auch mit dem Kauf eines hochmodernen LED-Fernsehers von Philips ausgleichen.

Econova 42PFL6805H/12

Das Gehäuse des Econova 42PFL6805H/12 ist z.B. aus recyceltem Aluminium, der Anteil dessen besteht bei ca. 60%. In einem LED-Fernseher sind natürlich auch die stromsparenden LED-Leuchten verbaut, hier in einem LED-Display mit Edge-Lit-Hintergrundbeleuchtung. Diese Bauart ergibt einen bis zu 60% geringeren Stromverbrauch. Zudem spendiert Philips einen sehr sinnvollen Null-Watt-Netzschalter, so dass z.B. eventuell auftretender Kriechstrom keinen zusätzlichen Verbrauch verursacht. Im Gehäuse wurde ebenflass auf ‘grüne’ Ansätze gesetzt: kein PVC und keine bromierten Flammschutzmittel.

Quelle: philips.de

Quelle: philips.de

Solar-Fernbedienung

Ja richtig gelesen, Philips hat auf der zugehörigen Fernbedienung Solarmodule verbaut, so dass die Fernbedienung über normales Tageslicht geladen werden kann. Besonders bemerkenswert finden wir den mitgelieferten Fuß des Gerätes. Er kann zum einen als Standfuß, zum anderen als Wandhalterung verwendet werden. Auch die Verpackung des Fernsehers ist auf eine ökologischen Ansatz ausgerichtet: kein Kunststoffbeutel oder Polystyrol-Polsterung.

Neben dieser hohen Umweltverträglichkeit des Gesamtpakets bietet der Philips Econova 42PFL6805H/12 natürlich eine hohe Bildqualität durch die Techniken wie Pixel Precise HD, HD Natural Motion & 100 Hz Clear-LCD. Daneben wird noch ein Lautsprechersystem mit 20W Sound in Ihr Wohnzimmer geliefert!

Das Gerät erhielt für die ökologischen Eigenschaften von der EISA den Titel „European Green TV 2010-2011“!

Weitere Informationen zu...

  • Philips 42PFL6805H/12 test
  • 42PFL6805H/12

Enox: LED-Fernseher Serie Black Forest Line 19″ – 24″

19. Juli 2010 1 Kommentar

Enox – ein Unternehmen mit Tradition – hat neue LED-Fernseher auf den Markt gebracht. Dabei Zielen diese Geräte allerdings eher auf die Nische des Zweit-Gerätes. Mit Modellen mit Bilddiagonalen zwischen 19″ – 24″ handelt es sich hierbei eher um LED-Fernseher für den Wohnwagen oder die Küche.

Enox Black Forest Line

Die LED-Fernseher-Serie von Enox nennt sich “Black Forest Line” und kommt auch schwarz daher. Das Äußere der Geräte ist in schwarzem Klavierlack gehalten, dabei haben die Geräte eine maximale “Dicke” von ca. 39 Millimeter. Jedes dieser Geräte aus der Serie bringt viele Anschlussmöglichkeiten mit sich: CI-Slot, HDMI und natürlich einen USB-Port.

Die ebenfalls enthaltene PVR-Funktion (Private Video Recorder) ermöglicht über den USB-Port Aufnahmen direkt auf externe Speichermedien zu bannen. Via Time-Shift besteht die Möglichkeit, bei gleichzeitiger Aufnahme zeitversetzt Sendungen zu sehen.

Folgende Geräte werden zukünftig angeboten:

BFL-0724LED-MP4: 24-Zoll, ca. 499,00 EUR

BFL-0622LED-MP4:22-Zoll, ca. 399,00 EUR

BFL-0519LED-MP4: 19-Zoll, ca. 299,00 EUR

Ein ähnliches Gerät finden Sie bereits bei Amazon: Enox 19″ LED-TV MPL-9519 LED

EnoxBlackForestLine

Stiftung Warentest: 23 Fernseher im Test (Mai 2010)

22. April 2010 Keine Kommentare

Auch die bewährte Zeitschrift “Stiftung Warentest” hat sich in der aktuellsten Ausgabe dem Thema LCD-Fernseher / LED-Fernseher gewidmet. Am Ende des Artikel befindet sich der Link zu dem Testbericht aller getestetetn Geräte.

Die Testsieger der Ausgabe wurden in der Kategorie Bildschrimgröße festgelegt:

BildschirmgrößeGerätNoteaktueller Preis in EUR
26 Zoll (ca. 66 cm)Panasonic TX-L26C10E2,6 (befriedigend)432,44
32 Zoll (ca. 80 cm)Metz Puros 32 FDHTV 100 CTS2 Z2,1 (gut)keine Daten
37 Zoll (ca. 94 cm)Sony KDL-37V58002,2 (gut)799,00
40/42 Zoll (ca. 102/107 cm)Sony KDL-40Z58002,1 (gut)822,00

In Sachen Bildqualität lagen sechs Fernseher verschiedener Größen mit Zwischennote 2,0 vorne, während der Ton i.d.R. ein Schwachpunkt war. Wer hier nicht den Umweg über eine Heimkinoanlage gehen möchte, ist laut Stiftung Warentest mit den beiden relativ hochpreisigen 32-Zoll-Fernsehern Loewe Xelos 32 SL und Metz Puros 32 FDHTV 100 CTS2 Z am besten bedient.

Den ausführlichen LCD- / LED- Fernseher-Tests 2010 kann man bei Stiftung Warentest in Heft 5/2010 oder kostenpflichtig online einsehen.

Getestete Geräte:

HerstellerModell
GrundigHAMBURG 32-8950
GrundigVision 9 26–9940
JVCLT-37HB1BU
LG32SL8000
LG42SL9000
LoeweConnect 26
LoeweXelos 32 SL
MetzPuros 32 FDHTV
PanasonicTX-L26C10E
PanasonicTX-L32V10E
Philips32PFL7404H
Philips37PFL8404H
Philips40PFL8664H
SamsungUE37B6000
SharpLC-32LE600E
SharpLC-40LE700E
SonyKDL-32W5800
SonyKDL-37V5800
SonyKDL-40Z5800
TechniSatTechniLine 32 HD
TechniSatTechniVision 26 ST
Toshiba32XV635D-Sat
Toshiba37ZV635D-Sat

Weitere Informationen zu...

  • stiftung warentest led fernseher 2010
  • Stiftung Warentest Fernseher
  • stiftung warentest led fernseher
  • LED Fernseher im Test
  • stiftung warentest led tv 2010

Samsung 3D LED TV: Erste Full HD-Fernseher 3D

24. Februar 2010 Keine Kommentare

Online-Händler nehmen jetzt Vorbestellungen für LED-LCD von Samsung 3D-ready 1080p HD-Fernsehgeräte an, mit Hinweis auf einer möglichen Lieferung noch in diesem Monat. Dabei handelt es sich um Geräte der Samsung C7000-Serie in den Größen 46-Zoll (UN46C7000) und 55-Zoll (UN55C7000).

UN46C7000

UN46C7000

Im März sollen auch Geräte des Typs C7700, C8790 und C9090 auf den Markt kommen. Sie besitzen jeweils Diagonalen von 40, 46 bzw. 55 Zoll. Natürlich soll diese Serie alle gängigen 3D Standards unterstützen. Der enthaltene 3D Prozessor unterstützt dabei nicht nur 3D Blu-ray Discs, sondern verarbeitet sogar “alten” 2D Content in Echtzeit in 3D. Die passende 3D-Brille ist im Lieferumfang allerdings nicht enthalten und muss separat erworben werden. Erste 3D Blu-ray Disc wird wohl der Film “Monsters vs. Aliens” werden. Dazu wir leider noch ein passender Blu-ray Player benötigt, welcher die 3D-Inhalte auf den Fernseher portieren kann. Den haben die Koreaner natürlich auch gleich mit im Angebot. Der 3D-fähige Player trägt den Namen BD-C6900 und soll auch ab März erhältlich sein.

Den 40-Zoll-LCD-Fernseher wird es ab 1.300 Euro zu kaufen geben. Weitere Preise stehen noch nicht fest. Die 3D-Brillen werden wohl ca. 100,00 Euro kosten.

Weitere Informationen zu...

  • samsung d8090 kaufen

Powered by WP Robot